Sportverein Altschweier 1929 e.V.
Sportverein Altschweier 1929 e.V.

Die Erfolgsgeschichte der D-Junioren-Mannschaft des SV Altschweier mit ihren beiden Trainern Arno Welle und Achim Doll geht weiter. Ungeschlagen beendeten die D-Junioren vergangenen Samstag in Bühlertal die Zwischenrunde um die  Hallenmeisterschaft des Bezirks Baden-Baden. Durch die Siege gegen den FV Iffezheim (1:0), den SC Eisental (2:1), die SG Schwarzach (3:0) und den FSV Kappelrodeck/Waldulm (3:1) qualifizierten sie sich für die Endrunde, die am 20. Februar ebenfalls in Bühlertal ausgetragen wird. Merken Sie sich heute bereits diesen Termin vor und unterstützen das derzeit erfolgreichste SVA-Team in der Endrunde in der Mittelbergsporthalle in Bühlertal.

Die D-Junioren des SV Altschweier gewinnen den Hallenstadtpokal in Bühl. Gleich in der ersten Begegnung konnte der SV Vimbuch mit 2:1 geschlagen werden. Weitere Siege gegen den SC Eisental (4:2), gegen den VFB Bühl (5:0) und abschließend gegen den gastgebenden SV Neusatz (5:0) folgten. Glückwünsche an die Jungs und ihre Trainer Arno Welle und Achim Doll.

Der Sportverein Altschweier bedankt sich recht herzlich bei Achim Greis - Sparkassen-

Versicherungen für das Sponsoring von Polo- und Warmmachshirts.

Zeitschrift des SBFV
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Andreas Striebel

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.